• header_1
  • header_2
  • header_3
  • header_4
  • header_5
  • header_6
  • header_7

Systemische Team Coach Weiterbildung – Inhalte

Ausbildungsinhalte:

Modul 1 – Grundlagen der Teamarbeit


Ein Team als System unter spezifischen Kontextbedingungen verstehen.
Der angehende Team Coach lernt die Grundlagen der Kommunikation mit Teams,
Funktionen und Rollen von Individuen in Teams und die Rolle des Team Coachs in
Veränderungsprozessen, die Grundlagen für erfolgreiche Team-Maßnahmen.

  • Grundhaltung als Team Coach
  • Team vs. Gruppe / Teammerkmale
  • Grundlagen lösungsfokussierten Team Coachings / Ziel- und Lösungsorientierung
  • Fragemethoden in der Teamberatung als indirekt Kompetenz anregende
    Einladungstechniken – „Das lösungsorientierte Team Interview“
  • Team- und Gruppendynamische Phasen

Modul 2 – Handwerkszeug für Teams

Teams stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen und sind Veränderungsprozessen ausgesetzt.
Aus den verschiedensten Begebenheiten in Organisationen und
Unternehmen lassen sich Schwerpunkte für professionelle Teamentwicklung
ableiten. Vermittelt werden Wissen, Kommunikation und Vorgehen für Teamentwicklungs-Maßnahmen.

  • Leitfaden – Team Coaching Prozess  – Phasen und Aufbau
  • Coping Fragen, Wunderfagen und Skalierungen
  • TeambuildingDie Entwicklung neuer Teams
  • Wheel Arbeit – Das Team in Aktion
  • Auftragsklärung mit Teams / Dreiecks- und Vierecksverträge
  • Transformationsgrammatik als Übersetzung für Lösungen
  • Team Workshops – Leitfaden und Architektur

Modul 3 – Systemisches Denken & Handeln

Der Fokus des dritten Moduls liegt auf systemischen Ansätzen und Interventionstechniken für passgenaue Maßnahmen mit Teams.
Der Aufbau des Beratungssystems „Teamentwicklung“ –
Kybernetik 2. Ordnung.

  • Rollen in Teams – Ressourcen entdecken
  • The „Impossible Team“ Intervention
  • Umgang mit Kritik und „schwierigen“ Situationen
  • Theorie U
  • Team Dynamiken – Systemische und konstruktivistische Methoden zur Beschreibung von
    Team-Interaktionsmustern
  • Entwicklung hilfreicher und lösungsorientierter Wirklichkeitskonstruktionen
  • Die 6 Phasen der Mediation – Das Lösen von Konflikten im Team
  • Konflikte als Ritual für die nachhaltige Stärkung von Autonomie und Selbst-
    Gestaltungsfähigkeit (Kohärenz-Erleben) in Teams übersetzen
  • Hypnosystemische Mediationsstrategien

Modul 4 – Methoden & Interventionen

Die Teilnehmer lernen im vierten Modul wichtige und bewährte Methoden und Teaminterventionen für Team-Maßnahmen, um Problemmuster in Lösungsinteraktionen transformieren zu können.

  •  Die 7 Wege zur Effektivität
  • Scaling Walking
  • „Team-Probleme“ als nutzbare Fähigkeiten für bisher dissoziierte Ziele
    übersetzen
  • Die 4 Klassiker der Teamarbeit – nail, sail, news … (eine Auswahl)
  • Das Follow-Up für lösungs- und kompetenzfokussierende Hypothesenbildung
  • Time Line „Methoden“ für Teams
  • Kreativitätstechniken
  • Rückmelde- und Feedbackrunden gestalten

Zusatz-Qualifikationen

Systemische Aufstellungen
Teamentwicklung
  • München

    12.03.2018
  • Zürich

    26.03.2018
  • Berlin

    10.04.2018
  • Köln

    29.06.2018
Jetzt bewerben

Info-Download
Alle Termine

wingwave® - Das Training
  • Berlin

    28.05.2018
  • Wien

    Frühjahr 2018
Jetzt anmelden

Info-Download
Alle Termine

Clapping business people

„Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam einer der wusste das nicht und hat es gemacht.“

alte Weisheit